"Marillenkern Creme" 100g

"Marillenkern Creme" 100g

€ 8,00Preis

„Geschmacksnuancen, die an geröstete Nüsse und Kakao erinnern mit einem Hauch fruchtiger Säure im Abgang. Muss man einfach probieren.“ Wenn Gunnar Glinitzer, Gründer des „Wiener Salon Nougat“, von seiner neuesten Kreation schwärmt, dann sucht er nach der richtigen Formulierung. Kein Wunder – schließlich firmiert die neue süße Creme in seinem Sortiment als absolute Weltneuheit.

 

Und was ist drin in der in Wien produzierten Marillenkerncreme? 50 Prozent Marillenkernmark, gewonnen aus Marillen aus der Wachau, Kittsee und weiteren Anbaugebieten. Gesüßt mit österreichischem Zucker, cremig gerührt mit österreichischem Rapsöl. Palmölfrei und vegan. Für Naschkatzen zum aus-dem-Glas-Löffeln, als Fülle für Marillenknödel, als feiner Brotaufstrich oder Zugabe zu Wild, Lachs oder Salat. Das hübsch gestaltete Gläschen macht sich übrigens auch gut als kleines Präsent – um einfach nur zu sagen: „Ich hab dich kern.“